Die Suche ergab 2243 Treffer

von thun
16.01.2016 - 20:17
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Suche Skigebiet Allgäu/Vorarlberg mit wenig Tagestouristen
Antworten: 38
Zugriffe: 6720

Re: Suche Skigebiet Allgäu/Vorarlberg mit wenig Tagestourist

Vergiss Ofterschwang ganz schnell. Bolsterlang geht. Pfronten, Nesselwängle, Schwangau und der Grünten wären gut. In Pfronten ist faktisch nie viel los, allerdings brauchts da auch genügend Naturschnee (keine Beschneiung) - mein Lieblingsrückzugort an absehbar überlaufenen Tagen. Und alle drei sind ...
von thun
06.01.2016 - 15:17
Forum: Allgemeines
Thema: Glutenfrei Essen im Skigebiet ?!
Antworten: 35
Zugriffe: 9706

Re: Glutenfrei Essen im Skigebiet ?!

Ich gehe mal davon aus, dass die Mehrheit der Skifahrer-Futtertröge keine getrennten Fritteusen für Pommes und Fertig-Convenience-Schnitzel haben. :!:
von thun
06.01.2016 - 11:59
Forum: Seilbahnen
Thema: Seilbahnen in Städten ...
Antworten: 70
Zugriffe: 17162

Re: Seilbahnen in Städten ...

Man darf nicht außer Acht lassen, dass Verkehr in verschiedenen Städten, wo Seilbahnen gebaut werden (bzw. in Schwellenländern generell), grundsätzlich anders funktioniert als wir das aus Mitteleuropa gewohnt sind (Stichworte wären informelle Busnetze, Sammeltaxis mit Linienverkehr, privat organisie...
von thun
05.01.2016 - 23:24
Forum: Allgemeines
Thema: Nach dem Einkehrschwung: Gemütlich-rustikal essen
Antworten: 54
Zugriffe: 7209

Re: Nach dem Einkehrschwung: Gemütlich-rustikal essen

^^ Vermutlich. Wir reden über gastronomische Betriebe, keine hochsterilen Labore. Das war auch so mein Gedanke. Bringt aber nichts. Schlussendlich ist man so raus aus der Verantwortung und der Haftung. Sollen die "dummen" Allergiker doch woanders hingehen oder das Risiko selber tragen. Naj...
von thun
05.01.2016 - 12:15
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Skigebiet Ostern 2017
Antworten: 6
Zugriffe: 2759

Re: Skigebiet Ostern 2017

Soll das ein Witz sein? Du erhoffst Dir jetzt Einschätzungen zur Schneelage in über einem Jahr? Wenn noch nicht absehbar ist, wann die Vorsaison enden wird, wirst Du wohl kaum in Gefahr laufen, komplett ausgebuchte Orte in 15 Monaten zu finden... Also immer ruhig mit den Gäulen. Warte doch erst mal ...
von thun
04.01.2016 - 11:02
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Oberjoch (Bad Hindelang) – Iseler & Spieserlifte – Unterjoch
Antworten: 375
Zugriffe: 102707

Re: Hindelang / Oberjoch

Noch nie die Seeeck-Bahn gesehen?
von thun
03.01.2016 - 23:33
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Oberjoch (Bad Hindelang) – Iseler & Spieserlifte – Unterjoch
Antworten: 375
Zugriffe: 102707

Re: Hindelang / Oberjoch

Häßliche 08/15-Klötze. Da hat dann die kurze Bauzeit offensichtlich nicht mehr gereicht, um sich was attraktiveres einfallen zu lassen.
Kein Vergleich zu der Bauqualität z.B. am Fellhorn.
von thun
02.01.2016 - 15:53
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Anreise nach Tirol Grenzübergang
Antworten: 26
Zugriffe: 5226

Re: Anreise nach Tirol Grenzübergang

Oder mit wenig Pech gerne auch vier Stunden oder mehr (je 30 min Blockabfertigung an den beiden Tunneln, 20 min sonstiger Stau, 40 min durch wesentlich langsameren Verkehrsfluss dazwischen sind schnell beisammen). Sobald die Bundesstraße dicht ist, wird es richtig zäh. Ob mit oder ohne Autobahn ist ...
von thun
02.01.2016 - 15:45
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Skigebietsauswahl Südtirol
Antworten: 10
Zugriffe: 2278

Re: Skigebietsauswahl Südtirol

Ich nehme an, ihr fahrt über Osttirol an? Kronplatz oder Alta Badia (Sella). Weiterfahren lohnt dann nicht wirklich. Wenn man sein Quartier strategisch wählt (z. B. in St. Vigil oder irgendwo im Gadertal bis nach Wengen) wohnt man zwar nicht direkt an der Piste, kann aber jeden Tag beim Frühstück en...
von thun
01.01.2016 - 18:38
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Anreise nach Tirol Grenzübergang
Antworten: 26
Zugriffe: 5226

Re: Anreise nach Tirol Grenzübergang

Sehe ich auch so. Um 7 kommt man meistens problemlos durch, um 8, 9 steht man gerne im Stau - vor dem Grenztunnel, am Katzenbuckel (Reutte-Ehrenberg), am Lermooser Tunnel,... Also lieber um 6 losfahren. Dann schafft man meistens auch die erste Gondel in Westtirol. Tannheimertal und dann bei Grän wie...
von thun
31.12.2015 - 13:30
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Anreise nach Tirol Grenzübergang
Antworten: 26
Zugriffe: 5226

Re: Anreise nach Tirol Grenzübergang

.. das ist nämlich im Winter nicht "oft", sondern immer gesperrt... Samstag = voll, der Stau ist praktisch nicht zu vermeiden, da nach dem Grenztunnel der Lermooser Tunnel ebenfalls regelmäßig Blockabfertigung hat und es sich deshalb auf der gesamten Fernpassstraße hoch regelmäßig staut. A...
von thun
30.12.2015 - 00:16
Forum: Allgemeines
Thema: Tannheimer Tal - Geeignet für meine Wünsche?
Antworten: 10
Zugriffe: 1876

Re: Tannheimer Tal - Geeignet für meine Wünsche?

Passt schon. ;-) Skifahren könnte schwer werden (abwarten, ob der Schnee zu Neujahr kommt). Aber der Vorteil des Tals ist, dass das Alternativprogramm vielseitig ist. Unterkunft: Sonniger ist im Prinzip Grän, oder Nesselwängle oder die Orte unmittelbar am Einstein. Durchgangsverkehr gibt's eigentlic...
von thun
22.12.2015 - 20:17
Forum: Allgemeines
Thema: Nach dem Einkehrschwung: Gemütlich-rustikal essen
Antworten: 54
Zugriffe: 7209

Re: Nach dem Einkehrschwung: Gemütlich-rustikal essen

starli hat geschrieben:
Frankenski hat geschrieben:Frisch ist billiger als dieser Fertig frass
Aber nicht unbedingt immer geschmacklich besser :)
Das nennt sich Geschmacksverstärker, was das ausmacht. :wink:
von thun
21.12.2015 - 19:12
Forum: Allgemeines
Thema: Nach dem Einkehrschwung: Gemütlich-rustikal essen
Antworten: 54
Zugriffe: 7209

Re: Nach dem Einkehrschwung: Gemütlich-rustikal essen

Eine "gesunde" Gastronomie hat ca. 20% Materialkosten. Nachdem beim Getränk etwas mehr verdient wird, kanns beim Essen auch mal 25 - 30% Material sein. Einfach ausrechnen - und sich dann wundern. Der Witz ist ja, dass bei tatsächlichem Selbstgekochtem die Materialkosten - gleiche Qualität...
von thun
21.12.2015 - 19:08
Forum: Alpinsport & Ausrüstung
Thema: Aus Schneemangel - Wandern im Winter...
Antworten: 2
Zugriffe: 7617

Re: Aus Schneemangel - Wandern im Winter...

Schon traurig. Im März war ich mit Schneeschuhen oben, das macht deutlich mehr Spaß. Vor allem, weil erheblich weniger los ist als im Sommer.
von thun
11.12.2015 - 18:27
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Balderschwang – Hochschelpen/​Riedberger Horn
Antworten: 514
Zugriffe: 138672

Re: Neues in Balderschwang

Das ist erstmal gut, dass Balderschwang peu à peu modernisiert. Man wird hoffentlich darauf achten, die Waage zwischen attraktivem Skigebiet und der Atmosphäre der "Weltabgeschiedenheit" zu halten, denn gerade das ist ein Pfund im Wettbewerb um Übernachtungsgäste. Gesichtslose Massendörfer...
von thun
30.11.2015 - 19:00
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Skigebiet Anfang Dezember
Antworten: 26
Zugriffe: 3218

Re: Skigebiet Anfang Dezember

Das kann man doch am Tag vor der Abfahrt, wenn man die aktuelle Schnee-, Lift- und Wetterlage weiß, gemütlich entscheiden und auf einschlägigen Portalen ein Quartier buchen.
von thun
26.11.2015 - 18:16
Forum: Saison 2015/2016
Thema: Würtembergisches Allgäu
Antworten: 5
Zugriffe: 9946

Re: Würtembergisches Allgäu

Eher im Sinn von "Allgäu" hat mit "Württemberg" nix zu tun. Auch wenn man im Ländle gerne das Gegenteil behauptet... 8)
von thun
24.11.2015 - 20:08
Forum: Saison 2015/2016
Thema: Schneelage Oberallgäu
Antworten: 13
Zugriffe: 4839

Re: Schneelage Oberallgäu

Vielleicht auch erst am Zweiten. Ich war aber definitiv vor Weihnachten mehrmals im Allgäu auf den Skiern.
von thun
24.11.2015 - 20:06
Forum: Saison 2015/2016
Thema: Würtembergisches Allgäu
Antworten: 5
Zugriffe: 9946

Re: Würtembergisches Allgäu

"Württembergisches Allgäu" ist wie "Sächsische Schweiz"... :mrgreen:
von thun
24.11.2015 - 18:26
Forum: Saison 2015/2016
Thema: Schneelage Oberallgäu
Antworten: 13
Zugriffe: 4839

Re: Schneelage Oberallgäu

Das ist für Ende November jetzt allerdings auch alles andere als ungewöhnlich, dass es 30-40cm am Riedberg hat. Wintereinbrüche im Oktober/November gibts doch fast jedes Jahr. :wink: Die Frage ist eher, ob sie auch bis Weihnachten liegenbleiben. Letzte Saison war ich auch am ersten Adventssamstag Sk...
von thun
23.11.2015 - 19:16
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Oberjoch (Bad Hindelang) – Iseler & Spieserlifte – Unterjoch
Antworten: 375
Zugriffe: 102707

Re: Hindelang / Oberjoch

So sieht's aus. Gibt ja auch genügend Allgäuer, die nach Feierabend noch zum Nachtskifahren nach Nesselwang und Oberjoch fahren. Bei den Tagesgästen ist das Einzugsgebiet halb Württemberg, bis rauf nach Stuttgart. So ein Potential, wie es gewisse Allgäuer Skigebiete haben, findest Du in den Alpen ni...
von thun
23.11.2015 - 19:10
Forum: Alpinsport & Ausrüstung
Thema: Ski kaufen; wenn ja, welche?
Antworten: 31
Zugriffe: 5331

Re: Ski kaufen; wenn ja, welche?

Niemand (!) brauche die Leki-Teile mit Schnellverschluss. Bei Stöcken reichen prinzipiell die billigsten Dinger, die man in die Finger bekommen kann. Wobei, teuer machen den Schnellverschluss vor allem die passenden Handschuhe. Ich habe meine Stöcke seit mind. 10 Jahren. Und nicht einmal die Schlauf...
von thun
22.11.2015 - 17:43
Forum: Alpinsport & Ausrüstung
Thema: Ski kaufen; wenn ja, welche?
Antworten: 31
Zugriffe: 5331

Re: Ski kaufen; wenn ja, welche?

@Schuhe: meint ihr nicht dass die Form der Füße immer etwas ändert, dass z.B. meine Füße in zwei Jahren etwas breiter sind und die Passvorm von dieses Jahr nicht mehr perfekt sitzt? Kann vielleicht passieren. Aber da würde ich mir keine Sorgen machen. Als Normalfahrer wirst Du sicherlich keine Skis...
von thun
22.11.2015 - 17:37
Forum: Saison 2015/2016
Thema: Schneelage Oberallgäu
Antworten: 13
Zugriffe: 4839

Re: Schneelage Oberallgäu

In Eschach hat die Saison bereits begonnen... Soviel zum Thema "wahrscheindlich erst Anfang/Mitte Dezember"... :D

Zur erweiterten Suche