Die Suche ergab 8484 Treffer

von Dachstein
08.10.2005 - 18:12
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Bärenalm, Hinterstoder und Mutter Alm
Antworten: 36
Zugriffe: 8497

Wenn man sich die Bilder so ansieht, muss am feststellen, dass die Bahn offensichtlich modernisiert wurde. Man schaue sich nur die Schalttafel an!

MFG Dachstein
von Dachstein
08.10.2005 - 16:05
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Bichlalmlift - Kitzbühel
Antworten: 24
Zugriffe: 4301

Vielleicht sollte man einmal die Behörden darauf aufmerksam machen, was der Tourismus im Winter ohne die Seilbahn wäre. Wenn man Länder wie die Schweiz oder Österreich so ansieht, hat man manchmal den Eindruck, dass man sich nicht um dieses spezielle kulturelle Erbe kümmern will. So wurden zum Beisp...
von Dachstein
08.10.2005 - 15:44
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Bärenalm, Hinterstoder und Mutter Alm
Antworten: 36
Zugriffe: 8497

@jul: meinst du die Hutterebödenbahn? Denn ich kann mich erinnern, wie ich mal im Sommer auf die Höss gefahren bin, hab' ich ein Fundament unter der EUB gesehen, welches von einer Sesselbahn stammen könnte. Angeblich standen dort einmal 2 Sesselbahnen paralell. :?

MFG Dachstein
von Dachstein
08.10.2005 - 09:43
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Bärenalm, Hinterstoder und Mutter Alm
Antworten: 36
Zugriffe: 8497

Herzlichen Dank für die schnelle Anwort!
Ist leider eines der Skigebiete, das ich nicht mehr vor seiner Stillegung besuchen und dokumentieren konnte. Ich war zwar öftes (in jungen Jahren) dort, hab' mich aber damals noch nicht so für Liftoldtimer interessiert.

MFG Dachstein
von Dachstein
07.10.2005 - 22:50
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Bichlalmlift - Kitzbühel
Antworten: 24
Zugriffe: 4301

Bei solchen Bahnen sollte der Denkmalschutz einschreiten. Wenn man bedenkt, was heutzutage alles geschützt wird (Schiffe, Lokomotiven, ja sogar ganze Eisenbahnstrecken werden geschützt), verstehe ich nicht warum man in einem solchen Fall nichts unternimmt. :fluchen: Also liebe Denkmalschützer: wo se...
von Dachstein
07.10.2005 - 22:40
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues am Krippenstein – Obertraun
Antworten: 209
Zugriffe: 28339

Genau. Krippenbrunn abwärts ist eine Piste, die ich nicht mehr missen möchte in meiner Wintersaison. Ist schon sozusagen ein Fixpunkt geworden und ich freue mich jetzt schon darauf, dort wieder hinunterzufahren. :freude: Zu den Ideen einer KSB von der Gjaidalm auf den Krippenstein ist anzumerken, da...
von Dachstein
07.10.2005 - 22:13
Forum: Seilbahnen
Thema: Aufstellen Gebrauchter Sesselbahnen
Antworten: 44
Zugriffe: 4418

Sieht so aus, als ob am Arlberg schön langsam Leitner Doppelmayr verdrängt, jedoch glaube ich nicht, dass dort Doppelmayr nicht mehr bauen darf. Denn: es kommt einfach nur darauf an, wer günstiger ist. Und Downhill: so ganz stimmt das nun auch nicht, denn als man am Arlberg vor zwei Jahren modernisi...
von Dachstein
07.10.2005 - 21:11
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Bichlalmlift - Kitzbühel
Antworten: 24
Zugriffe: 4301

Extrem schade um diesen urigen Liftoldtimer.
Wenn man die Bilder so ansieht, könnte man meinen, dass die Bahn nie Wind und Wetter ausgesetzt war. Fast wie in einem Museum.
Ändert aber nichts daran; wieder ein ESL weniger. :(

MFG Dachstein
von Dachstein
07.10.2005 - 20:16
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Bärenalm, Hinterstoder und Mutter Alm
Antworten: 36
Zugriffe: 8497

Bärenalm, Hinterstoder und Mutter Alm

Hallo! Ich bin neu hier im Forum! Zur Zeit bin ich auf der Suche nach Bildern von diversen alten und leider auch schon abgebauten Seilbahnen, so zum Beispiel der DSB Schaffereit und den Schleppliften auf der Bärenalm (alle bei Hinterstoder), sowie den beiden Girak DSB's auf der Höss (Hössbahn 2) und...

Zur erweiterten Suche