Davos- Klosters

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Forumsregeln
Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1272
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 18.11.2012 - 15:01

Ach so.

Ich war heute nochmals auf dem Jakobshorn. An einigen Stellen lag ein wenig viel Schnee auf der Piste, ansonsten war es wieder super.

Übrogens wird auf dem Rinerhon die Schlittelbahn beschneit, dass man denn am 21. Dezember sicher bereit ist.


Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 407
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Vincent » 18.11.2012 - 16:43

Ich wusste garnicht das auf dem Riener beschneit wird

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1272
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 22.11.2012 - 19:35

Vincent hat geschrieben:Ich wusste garnicht das auf dem Riener beschneit wird
Rinerhorn schreibt man ohne "ie". Übrigens wird dort schon seit Jahren punktuell beschneit.

Es gibt News. Morgen findet zum ersten Mal in dieser Saison das Nachtskifahren auf Parsenn statt!
Parsenn weiterhin im Wochenendbetrieb

Im weiterführenden Link heisst es: Über die allfällige Öffnung weiterer Anlagen und Pisten wird Ende Woche entschieden.

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1272
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 24.11.2012 - 17:40

PARSENN 24.11.2012 (Nachmittag)

Anlagen:
200-SSB Parsennbahn 1. Sek.
110-SSB Parsennbahn 2. Sek.
80-PB Parsennhüttenbahn
4-SBK Totalp
6-SBK Rapid

Pisten:
4 Oberer Standard
15 Joch- Parsennhütte

Wetter:
Am Morgen war es ziemlich stark bewölt. Dann wurde es schöner, bis es aber ab ca. 15.00 wieder schlechter wurde. Temperaturen im 1-stelligen Plusbereich.

Pistenzustand:
Allgemein sehr gut. Einige steilere Stellen auf der oberen Standard waren nicht mehr ganz so griffig, aber das waren nur Details.

Andrang:
Auf der Piste hatte es manchmal ein bisschen viele Leute, aber an den Bahnen musste man fast nie anstehen.

Bild

Ach ja: Übrigens sind Hauptertäli, Joch- Obersäss und Furka vorpräpariert. Auch ein Schneebändchen vom Gotschnagrat hat man schon heruntergezogen.

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 407
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Vincent » 24.11.2012 - 20:38

Sieht ganz gut aus. Hast du noch ein paar Fotos von heute?

Benutzeravatar
Bumps
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 394
Registriert: 20.10.2005 - 16:38
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Bumps » 29.11.2012 - 13:54

Jaki voraussichtlich ab Sa. zusätzlich Clavadeler Bubble + Piste 9 (Nur Sa. /So.)
Parsenn unverändert, "zu wenig Schnee und zu warm für Verbindung Gotschna und Furkalift"

Quelle
http://www.davos.ch/bergbahnen/winter/saisondaten.html
Schöne Pisten sind GELB!

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1272
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 01.12.2012 - 15:33

JAKOBSHORN 01.12.2012
Von ca. 9:15 bis 10:00

Anlagen: (In grün die neu geöffneten Bahnen und Pisten)
50-PB Jakobshornbahn 1. Sek.
60-PB Jakobshornbahn 2. Sek.
20-PB Güggelbahn
2-SL Jatz Junior
2-SBK Carjöler
4-SBK Usser Isch Express
6-SBK/B Clavadeler Bubble

Pisten:
6 Usser Isch
8 Jakosbhorn Standard
9 Clavadeler Piste

Wetter:
Bewölkt, eher kalt und windig

Pistenzustand:
Pulver und eher weich. Da man die Schneekanonen die ganze Zeit über laufen liess war der Spass begrenzt.

Bild4
Auf dem Clavadeler Bubble. Hier sieht man die Piste 9, die schon schön breit gemacht ist.

Bild
Clavadeler Bubble

PARSENN 01.12.2012
Von ca. 10:45 bis 13:30

Anlagen:
200-SSB Parsennbahn 1. Sek.
110-SSB Parsennbahn 2. Sek.
80-PB Parsennhüttenbahn
4-SBK Totalp
6-SBK Rapid
2-SL Kreuzweg

Pisten:
4 Oberer Standard
15 Joch- Parsennhütte
17 Joch- Kreuzweg
18 Furka- Kreuzweg (nicht markiert)
19 Furka Rechts

Wetter:
Ein Mix aus Sonne und Wolken.

Pistenzustand:
Gut, pulver.

Andrang:
Sehr sehr viele Leute. Auf der Oberen Standard war es sehr mühsam zu fahren (vorallem wenn da noch Eltern mit ihren Kindern den Stemmbogen üben :evil: ). Wartezeiten am Totalp wie in der Hochsaison. Sogar die Parsennhüttenbahn fuhr zeitweise durchgehend!

Bild
Die Totalp- Piste. Ausser der hier sichtbaren Schneekanone waren sonst alle Schneeerzeuger im geöffneten Gebiet abgestellt (Danke!)


Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 407
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Vincent » 01.12.2012 - 15:42

Danke für die Bilder. Am totale muss endlich mal was geändert werden obwohl die Bahn verhältnissßig Jung ist

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1207
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 02.12.2012 - 15:57

PARSENN - Freitag, 30. November 2012

Anfang Woche hatte die Wetterprognose etwas von Neuschnee an Mittwoch/Donnerstag geschrieben. Grund genug, im Büro für Freitag einen Ferientag geltend zu machen 8)

ANLAGEN: offen waren: beide Standseilbahnen Davos-Höhenweg-Joch, KSB Dorftäli, KSB Totalp und PB Parsennhütte.

PISTEN: geöffnet: Dorftäli Standard und Totalp. nicht offen: der Rest. Gesperrt: keine.

WETTER: wechselnd bewölkt, teilweise Schneefall. Windstill. -13 bis -8 °C.

SCHNEE (PISTE): Griffiger Naturschnee

TIEFSCHNEE: herrlicher Pulverschnee! Leider noch ohne Unterlage und etwas in die Südhänge verblasen.

ANDRANG:
11 Passagiere in der ersten Bergfahrt. Und es blieb auch tagsüber angenehm leer.

TALABFAHRT: nein, die Skier haben schon genug gelitten! (aber das war es Wert)

eins war klar: am nächsten Tag wird es unglaublich viele Leute haben (alle Faktoren spielen mit: Schnee im Unterland, Nebel im Unterland, Wochenende, gute Wetterprognose. und das alles auf wenigen Pisten verteilt). Und den Tiefschnee hatten wir ja bereits am Freitag verfahren. Also ging es am Samstag wiedermal ins Oberengadin...ein goldrichtiger Entscheid!
Dateianhänge
ja, wir sind die ersten heute!
ja, wir sind die ersten heute!
nichts ausser unseren Spuren...in der zukünftigen Buckelpiste
nichts ausser unseren Spuren...in der zukünftigen Buckelpiste
nicht die letzte first line heute
nicht die letzte first line heute
Blick zurück
Blick zurück
Skischulrun
Skischulrun
den obersten Teil sind wir je zweimal gefahren, um dann beim Messfeld zurückzuqueren.
den obersten Teil sind wir je zweimal gefahren, um dann beim Messfeld zurückzuqueren.
Zuletzt geändert von BigE am 02.12.2012 - 16:29, insgesamt 1-mal geändert.
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1207
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 02.12.2012 - 16:28

JAKOBSHORN - Sonntag, 2. Dezember 2012

ANLAGEN: geschlossen: Tallifte, KSB Jatz und die hässliche Plastikbadewanne auf Brämabüel mit dem ebenso hässlcihen Beinamen.

PISTEN: geöffnet: Jakobshorn Standard, Clavadeler und die beiden äusseren am Usser Isch. nicht offen: der Rest. Gesperrt: keine.

WETTER: zunehmend bewölkt. Leichter Wind talauswärts. um -13 °C.

SCHNEE (PISTE): harter Kunstschnee. Beschneiung im Gang.

TIEFSCHNEE: sehr dünn und sehr zerfahren

ANDRANG:
2 Passagiere in der ersten Bergfahrt. Doch ab 10 Uhr so viele Leute, dass der Platz auf den von den Schneekanonen verschonten Teilen der Piste sehr knapp wurde.

TALABFAHRT: -
Dateianhänge
k-SAM_9700.JPG
k-SAM_9702.JPG
k-SAM_9705.JPG
k-SAM_9708.JPG
k-SAM_9714.JPG
k-SAM_9719.JPG
k-SAM_9721.JPG
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!

Benutzeravatar
Firnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 299
Registriert: 15.08.2007 - 09:00
Skitage 18/19: 40
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich / Graubünden
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Firnfan » 03.12.2012 - 18:21

Andrang:
Sehr sehr viele Leute. Auf der Oberen Standard war es sehr mühsam zu fahren (vorallem wenn da noch Eltern mit ihren Kindern den Stemmbogen üben ). Wartezeiten am Totalp wie in der Hochsaison. Sogar die Parsennhüttenbahn fuhr zeitweise durchgehend!
@ Schöditaz:

Erst mal vielen Dank für Deine vielen und informativen Berichte aus der Region Davos, lese ich immer gerne!

Ja, ich war einer oder evt gar DER Vater, der seiner kleinen Tochter im Stemmbogen vorausgefahren ist. War mir tatsächlich nicht sehr wohl, angesichts der vielen Leute auf der Piste. Habe mich & meine Tochter aber eher als Gefährdete und weniger als Gefahrenquelle gesehen, kann daher Dein vorwurfsvolles " :evil: " nicht ganz nachvollziehen. Vor diesem Hintergrund hätte ich es übrigens gut gefunden, wenn der Skilift Hauptertälli noch hätte geöffnet werden können, quasi als geschützte Piste für die etwas Langsameren/Familien mit Kindern (und dann wäre ich auch Schöditaz nicht im Weg gestanden ...)

Wünsche noch einen schönen Winter, mit respektvollen Umgang auch der Langsameren auf der Piste :wink:

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 407
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Vincent » 03.12.2012 - 20:26

Wegen Unverständlichkeit :oops: :nein: :nein: zwei kommentare später neu geschrieben

Bitte um Entschuldigung :rolleyes:
Zuletzt geändert von Vincent am 03.12.2012 - 22:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1272
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 03.12.2012 - 21:59

Vincent hat geschrieben:Ich als der der erst vor nicht vor allzulanger zeit mit dem skifahren angefangen hat, bittette um das gleich nur jetzt gehört er zu denen wie schöditaz.das ist wohl so im laufe der skifahrentwickling. Also ich verstehe euch beide deshalb empfehle ich im Winter einfach dem carjøl
Ääh ja, es ist sehr schwierig, den Sinn deines Beitrages zu erfassen. Noch besser als Carjöler ist Bünda oder der Trainer Lift auf dem Rinerhorn. Aber eben, die sind ja noch nicht offen.
Firnfan hat geschrieben: Ja, ich war einer oder evt gar DER Vater, der seiner kleinen Tochter im Stemmbogen vorausgefahren ist. War mir tatsächlich nicht sehr wohl, angesichts der vielen Leute auf der Piste. Habe mich & meine Tochter aber eher als Gefährdete und weniger als Gefahrenquelle gesehen, kann daher Dein vorwurfsvolles " :evil: " nicht ganz nachvollziehen. Vor diesem Hintergrund hätte ich es übrigens gut gefunden, wenn der Skilift Hauptertälli noch hätte geöffnet werden können, quasi als geschützte Piste für die etwas Langsameren/Familien mit Kindern (und dann wäre ich auch Schöditaz nicht im Weg gestanden ...)

Wünsche noch einen schönen Winter, mit respektvollen Umgang auch der Langsameren auf der Piste :wink:
Oh tschuldigung, ich dachte eher aus der Sicht eines Kindes anstatt eines Rasers. Da war mein :evil: schon ein bisschen blöd gewählt.
Ich habe mehrere Eltern- Kind - Gespanne gesehen, so wart ihr nicht die Einzigen. Du zeigst aber Verantwortungsbewusstsein :top:


Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 407
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Vincent » 03.12.2012 - 22:23

Da hast du vollkommen Recht deswegen hier nochmal mein Beitrag in verständlichen deutsch:

Ich gehöre mittlerweile obwohl ich jünger als schöditatz bin zu der Gruppe von Leuten die gerne Rasen und naja die Piste mal einfach runterbrettern und nicht auf alles achten (ich glaube natürlich nur das schöditatz so ein Mist auch macht um das Skifahren richtig zu genießen) Da ich aber auch mal Anfänger war kann ich Firmfan verstehen.Der haupttäli muss auch endlich mal geöffnet werden irgendwo müssen auch mal Anfänger ungestört von uns Rasern fahren können.auserdem kann man glaube ich carjöl der schneesituation nach langsam öffnen(so sieht es zumindest in den livecams aus)
Hoffe das man diesen Beitrag nun endlich verstehen kann

MfG Vincent

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1272
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 05.12.2012 - 15:50

Gotschna startet in den Winterbetrieb
-> http://www.davos.ch/aktuell/news/detail ... 94ab0249b3

Am Freitag, 7. Dezember, geht die Wintersaison auch in Klosters los. Geöffnet werden die Gotschnabahn, weitere Pisten auf Parsenn sowie der Tallift Heid.

Nachdem Parsenn Davos und das Jakobshorn bereits seit Anfang November geöffnet sind, nimmt am Freitag, 7. Dezember, auch die Gotschnabahn und damit die Klosterser Seite von Parsenn den Betrieb auf.


Das Angebot sieht dann folgendermassen aus:
Jakobshorn
Anlagen:
1.+2. Sektion Jakobshorn
Sesselbahn Carjöler
Sesselbahn Usser Isch
Skilift Jatz Junior
Clavadeler Bubble
Jatz Quattro (ab Samstag 08. Dezember 2012)

Pisten:
Nr. 6 Usser Isch
Nr. 8 Standard
Nr. 9 Clavadeler Piste
Nr. 11 Jatz (ab Samstag 08. Dezember 2012)

Restaurants:
Jatzhütte
Fuxägufer
Jschalp
Gipfel
Châlet Güggel
Clavadeler Alp
Also Brämabüel sieht von hier aus gar nicht so schlecht aus. die Rot/weiss Piste ist schon ziemlich breit vorpräpariert. Und die Traverse könnte man sicher auch öffnen. Aber wenigstens geht ja Jatz Quattro auf :)
Parsenn Davos und Klosters
Anlagen:
Standseilbahn Sektionen 1 und 2
4er Sesselbahn Totalp
6er Sesselbahn Parsenn Rapid
Gotschnabahn Sektionen 1 und 2 (ab Freitag, 07. Dezember 2012)
Skilift Furka (ab Freitag, 07. Dezember 2012)
4er Sesselbahn Gruobenalp (ab Freitag, 07. Dezember 2012)


Pisten:
Nr. 4 Weissfluhjoch - Höhenweg
Nr. 15 Weissfluhjoch - Parsennhütte
Nr. 41 Gotschnagrat - Furka (ab Freitag, 07. Dezember 2012)
Nr. 42 Parsennhütte - Gruobenalp (ab Freitag, 07. Dezember 2012)
Nr. 19 Furka (ab Freitag, 07. Dezember 2012)


Restaurant:
Weissfluhjoch
Totalp
Parsennhütte
Höhenweg
Demnach schliesst man ja den Skilift Kreuzweg und die Piste Joch- Kreuzweg wieder! Das wäre ja "bireweich" :naja: . Ich habe mal ein E-mail geschrieben.
Sehr schade ist auch, dass der Skilift Hauptertäli und das Restaurant Gruobenalp noch nicht öffnen.

Blablupp
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 217
Registriert: 10.04.2009 - 22:00
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Blablupp » 05.12.2012 - 16:47

Muss man nicht verstehen...
War gestern am Jakobshorn, Schneelage ist wirklich exzellent für diese Jahreszeit.

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1272
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 05.12.2012 - 22:05

Die Seite wurde bereits aktualisiert:

Jakobshorn
Nr. 10 Talabfahrt Gämpen (ab Samstag 08. Dezember 2012)

Parsenn
Restaurant:
(...)
Gruobenalp
Gotschnagrat

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 407
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Vincent » 09.12.2012 - 09:33

Passt zwar nicht hier rein aber wie viele Personen sind in einem Skikurs bis 14jahre

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1272
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 09.12.2012 - 13:51

PARSENN 09.12.2012

Anlagen:
200-SSB Parsennbahn 1. Sek.
110-SSB Parsennbahn 2. Sek.
80-PB Parsennhüttenbahn
4-SBK Totalp
6-SBK Rapid
2-SL Hauptertäli
2x 2-SL Furka
4-SBK Gruobenalp
125-PB Gotschnabahn 1. Sek.
100-PB Gotschnabahn 2. Sek.

(2-SL Kreuzweg geschlossen)

Pisten:
3 Hauptertäli
4 Oberer Standard
15 Joch- Parsennhütte
19 Furka Rechts
41 Gotschnagrat - Furkastrasse
42 Parsennhütte - Groubenalp


Wetter:
Ganz früh am Morgen noch Sonne, dann aber die ganze Zeit bewölt. Temperaturen so um -15 °C. Dazu starker Wind.

Pistenzustand:
Tip Top. Ab und zu einige Steine. Mit der Zeit waren die Pisten etwas verfahren.

Andrang:
Gross. Viele Leute auf den Pisten, an den Bahnen und vorallem in der Beiz!

Übrigens wird das Iglu- Dorf nicht mehr im Hauptertäli gebaut, sondern im Bereich Totalpsee (ehem. Bergstation SL Totalp). Vielleicht ist das der Grund, wieso die Piste 17 nicht mehr offen ist. Trotzdem sind einige Leute hinunter gefahren - wie wohl die Talabfahrt nach Klosters ist?
Die Piste 40a (Gruobenalp) wird so gut es geht beschneit. Auch im Bereich Talstation Furka laufen die Schneekanonen. (beim Furka wurde übrigens das Dach bei den Drehkreuzen entfernt)
Bilder habe ich keine gemacht.


Benutzeravatar
sky-world
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 516
Registriert: 01.11.2010 - 12:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 700m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von sky-world » 09.12.2012 - 20:58

http://alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=53&t=45381

Hier mal die Situation vom Samstag dieses Wochenende.

Gruß
sky-world

PS: Video folgt die Tage
Zillertal-News

Infos über Wintersport im Zillertal, Skigebiete, Bahnen, Status, Community, Wetter- und Schneebericht

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1272
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 13.12.2012 - 18:50

Morgen öffnet auf dem Jakobshorn der Bräma- Jet , womit dann dort alle Anlagen geöffnet sind. Ab Samstag steht dann auch noch der Jatzpark zur Verfügung. Abgesehen von Bräma rot, Mattawald und den beiden Abfahrtsrouten wären dann auch alle Pisten geöffnet!

Parsen wird ab morgen durch die Gruobenalp-Piste, der Chalbersäss- hochroute, der Piste Joch- Kreuzweg und der Klosterser Talabfahrt aufgewertet. Ab Samstag ist dann auch noch die Schiferbahn geöffnet :D .

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 407
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Vincent » 13.12.2012 - 21:23

Cool cool und ab nächste Woche Samstag kann ich das ganze dann auch genießen :biggrin: :biggrin: :lach: :biggrin: :biggrin:

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1207
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 15.12.2012 - 20:41

GOTSCHNA/PARSENN - Samstag, 15. Dezember 2012

ANLAGEN: geschlossen: schwarzseealp, mäder, seetäli, kreuzweg, meierhoftäli und gipfel.

PISTEN: geöffnet: jeweils die hauptpiste an der anlage und die talabfahrt messböden&hochroute-klosters

WETTER: richtiges langschläferwetter - erst nachmittags aufhellungen, ca. 12:00 bis 15:00 sonnig. windstill. um -5°C

SCHNEE (PISTE): meist griffiger naturschnee, aber insbes. obersäss-schifer harter kunstschnee

TIEFSCHNEE: wenige cm neuschneeauflage. darunter extrem verblasen. der föhn hat gewütet...

ANDRANG:
ging gerade noch
TALABFAHRT: hochroute-klosters tiptop
Dateianhänge
k-SAM_9905.JPG
k-SAM_9909.JPG
k-SAM_9911.JPG
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1272
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 16.12.2012 - 19:01

PARSENN 16.12.2012

Anlagen:
200-SSB Parsennbahn 1. Sek.
110-SSB Parsennbahn 2. Sek.
80-PB Parsennhüttenbahn
4-SBK Totalp
6-SBK Rapid
2-SL Hauptertäli
2x 2-SL Furka
4-SBK Gruobenalp
125-PB Gotschnabahn 1. Sek.
100-PB Gotschnabahn 2. Sek.
6-EGK Schiferbahn 1.+ 2. Sektion
(2-SL Kreuzweg immer noch geschlossen)

Pisten:
3 Hauptertäli
4 Oberer Standard
7 Standard Ersatz Talabfahrt
15 Joch- Parsennhütte
17 Joch - Kreuzweg
18 Furka - Kreuzweg
19 Furka Rechts
21 Kreuzweg - Klosters
22 Obersäss - Schifer
23 Casanna Alp - Schifer
40a Gruobenalp

41 Gotschnagrat - Furkastrasse
42 Parsennhütte - Groubenalp
47 Hochroute - Casanna Alp
48 Gotschnaboden - Klosters

Wetter:
Ein Auf und ab. Um halb eins Sonnenschein. Dann hat es sehr schnell zu getan und mit der Zeit begann es zu schneien. Nach einer halben Stunde aber riss es wieder auf und die Sonne kam zum Vorschein. Temperaturen um -06 °C.

Pistenzustand:
Meistens gut, aber wie schon BigE geschrieben hatte, Obersäss- Schifer sehr Kunstschnee- haltig. Ebenso hatte es dort und auch auf der Talabfahrt Klosters einige Steine.

Andrang:
Gar nicht mal so viele. Beim Totalp konnte man meistens ohne Anstehen durch gehen :o

Beim Meierhoftäli fuhren heute einige Pistenbullys runter. Wahrscheinlich beschäftigten die sich mit dem Bäsebinder :D
Beim Parsennmähder ist die Liftspur schon vorpräpariert und auch die Bögel hängen

Bild

Bild
Bergstation Rapid um ca. 12:30

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1272
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 17.12.2012 - 20:40

Brämabüel wird wieder kräftig beschneit. Mit dem Naturschnee, der ja bald wieder kommt wird das dann eine tip tope Piste geben.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast