Adamello Ski (Presena)

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Gesperrt
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19060
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 616 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal
Kontaktdaten:

Adamello Ski (Presena)

Beitrag von starli » 30.10.2012 - 20:02

Am 1.11. startet auch das letzte Gletscherskigebiet der Ostalpen endlich in die Herbstsaison ...

Tageskarte kostet derzeit 28,-

http://www.dovesciare.it/news/29/10/201 ... io-presena
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9494
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Adamello Ski (Presena)

Beitrag von lanschi » 30.10.2012 - 21:04

starli hat geschrieben:Am 1.11. startet auch das letzte Gletscherskigebiet der Ostalpen endlich in die Herbstsaison ...
Nicht ganz, der Dachsteingletscher hat auch noch immer keinen Skibetrieb... :wink:

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19060
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 616 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal
Kontaktdaten:

Re: Adamello Ski (Presena)

Beitrag von starli » 31.10.2012 - 12:08

Täusch ich mich jetzt da oder wollte man am Dachstein heuer eh keine Herbst-Ski-Saison anbieten?

(Aber Zugspitze hätte ich ja auch noch vergessen.)
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2532
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 15
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 412 Mal
Danksagung erhalten: 341 Mal

Re: Adamello Ski (Presena)

Beitrag von Martin_D » 02.04.2013 - 21:32

Ich war heute im Skigebiet Adamello Ski. Es waren perfekte Pistenverhältnisse und kaum Leute. Hervorragenden Pulverschnee gab es am Presena-Gletscher. Dort hatte ich heute das Gefühl, es wäre mein Privat-Gletscherlift. Mittags und Nachmittags fand ich ideal zu fahrenden Firn in Ponte di Lengo vor.
2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis,

2019/2020
Hochzillertal/Hochfügen, Zillertal 3000, Ladurns, Gitschberg/Jochtal, Plose, Ratschings, Seiser Alm/Gröden, Kronplatz, Ratschings, Scuol, Corvatsch, Livigno/San Colombano - Valdidentro, Bormio, Livigno, Lermoos

skiracer
Massada (5m)
Beiträge: 80
Registriert: 15.10.2009 - 14:43
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Adamello Ski (Presena)

Beitrag von skiracer » 01.06.2013 - 21:19

Ich war am Freitag aufm Presena Gletscher. Ich bin da regelmässig immer so gegen Ende Mai anzutreffen. Dieses Jahr hat es gewaltig Schnee oben.
Das Wetter war nicht so gut aber dafür feinster Pulverschnee. Pista Paradiso mit einem kurzen Fussweg sehr gut fahrbar und dies um diese Jahreszeit!

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2465
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Adamello Ski (Presena)

Beitrag von judyclt » 11.06.2013 - 17:38

Am Gletscher hat man nun schon einen Teil der SL-Trasse vermattet. Der Zeitpunkt ist nach den ergiebigen
Schneefällen der letzten Zeit und über 4m Schneehöhe sicher gut. Mir erscheinen die Planen allerdings eher
braun als weiß. Ob das nicht nachteilig ist?

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19060
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 616 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal
Kontaktdaten:

Re: Adamello Ski (Presena)

Beitrag von starli » 12.06.2013 - 12:21

Naja, bei Matten kommt es ja nicht nur auf den Schutz vor Sonnenstrahlen / Wärme an, sondern auch auf den Schutz vor Wind und Regen. Und dafür ist die Farbe egal...

Wär aber mal interessant, wie hoch der %uelle Unterschied zwischen neuen weißen und verschmutzten Matten ist...
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1681
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal

Re: Adamello Ski (Presena)

Beitrag von NIC » 12.06.2013 - 13:35

Hm, ich könnte mir schon vorstellen dass dünklere Matten ein bisschen nachteilig sind. Weiße Matten reflektieren ja das Sonnenlicht mehr als dünklere Matten und absorbieren die Wärme nicht so sehr. Könnte also schon sein das dünklere Matten wärmer werden und so auch mehr Schnee schmilzt.
Saison 2018/19: 41 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl, 1 Hochkar

Benutzeravatar
3303
Eiger (3970m)
Beiträge: 4052
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: Adamello Ski (Presena)

Beitrag von 3303 » 12.06.2013 - 14:03

Tendenziell werden dunkle Matten natürlich wärmer. Man könnte die Matten ja vielleicht mal reinigen.
Dreckige Gletscher schmelzen in der Sonne ja auch schneller, als saubere.
Was man optisch aber nicht sieht, ist der Infrarot-Reflexionsgrad.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19060
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 616 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal
Kontaktdaten:

Re: Adamello Ski (Presena)

Beitrag von starli » 13.06.2013 - 12:17

Und was wir auch nicht wissen, wie stark die Wärmeübertragung von der äußeren zur inneren Schicht ist. Könnte ja sein, dass von den 5° mehr außen nur noch 0,1° mehr innen übrig bleiben ...

.. und ob man die chemisch reinigen kann, ohne die schützenden Schichten zu zerstören, ist auch fraglich.
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast