[Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

remaining Europe, résiduaire Europe
Forumsregeln
oerx
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 05.10.2009 - 18:49
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von oerx » 18.06.2013 - 13:37

starli hat geschrieben:Keine Berge, keine Seilbahnen ..
Osternohe, Nürnberger Land (D) / 25.01.2013 / Kunstschnee
Osternohe, Nürnberger Land (D) | 21.02.2013 | Flutlichtski

Ein "Berg", eine "Seilbahn", perfekt für 2-3h am Abend, knapp 30 Min. von der Nürnberger Innenstadt (und keine 20km vom Bierwanderweg) entfernt.


Benutzeravatar
Stäntn
Eiger (3970m)
Beiträge: 4086
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 18/19: 55
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 785 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Stäntn » 18.06.2013 - 13:40

Diese Berichte waren eh saucool :D

kerker hast du mal ein paar Winterimpressionen deiner privaten Loipe für uns? Damit wir uns das mal vorstellen können durch deine Gärten zu laufen :lach:
Wer Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

Sammelbericht: Der Halbwinter 19/20 - ein Streifzug durch Tirol

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3301
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 352 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Lord-of-Ski » 18.06.2013 - 17:08

ASF

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 1027
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Kerker » 18.06.2013 - 17:24

Und hier auch: Spurgerät und Loipe:

http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 40&t=37611
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2019/2020: 10 Skitage alpin | 0 Skitage Langlauf | Saison vorzeitig beendet
Freizeitparksaison 2020: 3 Parks | 6 Tage | Nächster: 28./29.11. Europa-Park

Widdi
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3013
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 37
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Widdi » 18.06.2013 - 20:55

@br403 Aufregen bringt nix, starli trinkt keinen Alkohol.
Aber mit den Fränkischen Bieren kann man eh kaum was falsch machen, bin da ab und an unterwegs. Beim nächsten mal 5-Seidla, will ich aber übern Tag das Dutzend voll machen (hat um eins nicht hingehauen, bin bei 11 Seidla gelandet)

mFg Widdi
Zuletzt geändert von Widdi am 18.06.2013 - 21:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.” (Inspiriert durch miki und Stäntn)

Winter 2019/2020: 37 Tage
Sommer 2020: 16x Wandern
Winter 2020/21: 2 Tage

Benutzeravatar
Zottel
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2672
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Zottel » 18.06.2013 - 21:01

Kurz OT:
Kerker hat geschrieben:Und hier auch: Spurgerät und Loipe:

http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 40&t=37611
Ich hab das ein oder andere Mal im AF gedacht, dass jene oder sonsteine Aktion nicht zu toppen wäre :o Und trotzdem kommt immer wieder was Neues dazu :D

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19060
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 616 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von starli » 19.06.2013 - 12:20

br403 hat geschrieben:Warum kommen immer wieder solche Kommentare, was bringt Dir das jetzt?
Erwartest du auf diese Art von Bericht geistreiche Kommentare?
Machen Kommentare wie "Tolle Bilder" etwa mehr Sinn?
Und was soll an Fotos von Leuten im Biergarten so toll sein?
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Benutzeravatar
br403
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3858
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von br403 » 19.06.2013 - 12:45

Du kannst es auch einfach sein lassen...hilft manchmal sehr.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19060
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 616 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von starli » 19.06.2013 - 12:56

Ich weiß nicht, was am Großteil deiner Beiträgen so viel sinnvoller sein soll.
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Oscar
Moderator a.D.
Beiträge: 4940
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lindau (Bodensee)
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Oscar » 19.06.2013 - 16:04

Hmm ich wolte jetzt gerade den Bericht lesen und dann wieder sowas.

Aber vorab freut mich, dass es eine gelungene Tour war und ihr das gesellige aus ausserhalb von Seilbahnen Skiern und Schnee sowie grossen Bergen geniessen konntet. Schade,d ass ich nicht dabei war, aber ging halt net. Dafür is der Wasserschaden beseitigt! ;-)

Wetter hat auch gepasst, Durstlöscher waren da scheint alles super gewesen zu sein, besonders freut mich, dass auch mal neue Gesichter bei sowas dabei waren. So wies ausschaut hats allen gefallen. An die "neuen" jetzt kommt die Winterfortsetzung beim Alpinforums-Weltcup nächstes Jahr! Topic dazu erscheint sehr bald!


@Starli, ich hab net gelesen was du da von Br´s Kommentaren zusammengestellt hast, ich hab für sowas net die Zeit, zusammenstellen dauert wahrscheinlich noch länger, aber warum lässt du anderen denn icht mal die Freude an einem gelungenen zusammensein zwischen Kumpels oder Freunden, die sich auch ausserhalb der Forumsthematik treffen. Man muss doch net alles was einem fremd ist, oder man nicht mag, (vielleicht spricht auch der Neid?) schlecht machen. Du musst dich daran ja nicht beteiligen, aber du musst es auch nicht immer wieder in gewohnter Marnier kommentieren.
Machen die anderen bei dir doch auch net so penetrant, und die sind sicherlich auch net immer der gleichen Meinung! Wie man reinruft so kommts raus ...

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19060
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 616 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von starli » 20.06.2013 - 12:20

Oscar hat geschrieben:@Starli, ich hab net gelesen was du da von Br´s Kommentaren zusammengestellt hast
Ich hab da gar nix zusammengestellt, das ist die Forenfunktion, die anzeigt, was derjenige für Beiträge geschrieben hat.

Ich hab außerdem nicht angefangen jemandem ans Bein zu pissen, der Hr. BR hat angefangen.
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2465
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von judyclt » 20.06.2013 - 16:04

starli hat geschrieben:Keine Berge, keine Seilbahnen ...

(Never again tät ich wieder dort zurück ziehen.)
Vielleicht pisst man so nicht jemandem ans Bein, aber die Aussage kommt doch recht negativ rüber,
auch wenn das sicher nicht deine Intention war.

Ich freue mich auf jeden Fall über Sommerskiberichte ebenso wie über Wander- und MTB-Berichte.
So lernt man immer neue Ecken kennen und erhält Tipps und Tourenziele.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19060
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 616 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von starli » 21.06.2013 - 12:35

Umgekehrter Fall: Ich würde einen Bericht über Ischgl schreiben, und ein Berliner nach einer Saison Arbeitsaufenthalt in Ischgl schreibt, dass er nie wieder in die Alpen ziehen würde. Warum soll ich mich dann überhaupt angesprochen fühlen?

Könnte man ja beliebig fortsetzen. Wenn jemand sagt "Ich würde nie in einem Hochhaus wohnen wollen" - sollen dann alle Bewohner von Hochhäusern beleidigt sein?

Ich seh da echt keine Logik bzw. Zusammenhang dahinter, warum dieses Posting irgendwem negativ aufstoßen soll.

Oder geht es nicht um die 2. Zeile sondern um die erste? Das ist 'ne simple Feststellung, ohne irgendeine Wertung, die hab ich ja eh schon nicht ausgesprochen, sondern das dort gedachte "Wie unpassend" umgeändert in eine persönliche Feststellung.
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3301
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 352 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Lord-of-Ski » 21.06.2013 - 20:30

Also der Tag war auf jedenfalls sehr schön, egal ob man da wohnen will oder nicht :D

Direkt neben dem Wanderweg wollte ich jetzt nicht wohnen, immer die betrunkenen am WE LOL
ASF

Widdi
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3013
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 37
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Widdi » 22.06.2013 - 17:39

So dann will ich auch mal meinen Teil beitragen, zumindest die Gruppen- und Wirtshauspics. Nebenher habe ich ja auch etwas rumgeknipst, aber das würde hier den Thread sprengen.

Bild
Downtown Gräfenberg, zum ersten Stopp wars nicht weit

Bild
Weißwurstfrühstück für Christopher und Kerker, half nix beide DNF

Bild
Von wegen, kein Hochwasser, aber was tut man ned alles für die nächste Wirtschaft :mrgreen:

Bild
So da sind wir schon in Thuisbrunn, 2. Stopp

Bild

Bild
Unsere Kellner, Stäntn und Kerker, passt

Bild
Christopher, weit abgeschlagen, hat allerdings noch etwas Übung beim Brauereihopping nötig, bei der 3. aussetzen, geht gar ned

Bild
Aus der Rubrik finde den Fehler :wink:

Bild
Nun wieder eine längere Durststrecke, dann auch noch geblitzt worden :twisted:

Bild
Kurz vor Gräfenberg, wurde der Durst noch größer, also Marsch, Marsch durch den Wald

Bild
Ausblick vom Kriegerdenkmal, eine andere Gruppe ist untenrum und kam nach uns beim Bergschlößchen an

Bild
4. Station, hier war für Christopher und Kerker Schluss, dank ungünstiger Zugverbindungen.

Bild
Rückblick auf Gräfenberg, der Bauer stieß dann zu uns, aber die Augustinerflasche in seiner Wiese konnte nicht von uns sein :wink:

Bild
Von wegen keine Berge, gibt ja auch eine Edelweiß-Hütte in der Fränkischen, wir wollten aber zum Schluss noch ins Kloster

Bild
Downhill und Stäntn, ham Durst, wenig später waren wir am letzten Ziel angekommen

Bild
Früchtchen gibts auch, hatten aber schon zu

Bild
War so ziemlich das einzige nicht Dunkle Bier

Bild
Der Zug kommt, danach gabs in Nürnberg noch ein Warteseidla

Bild
Zirndorfer als Tagesabschluss.

mFg Widdi
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.” (Inspiriert durch miki und Stäntn)

Winter 2019/2020: 37 Tage
Sommer 2020: 16x Wandern
Winter 2020/21: 2 Tage

Benutzeravatar
Stäntn
Eiger (3970m)
Beiträge: 4086
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 18/19: 55
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 785 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Stäntn » 22.06.2013 - 18:01

Einwandfrei! Abschluss bei der Elgge hat ja dann doch noch geklappt, auch wenn ich dann zu meiner S-Bahn hetzen musste um nicht ne Stunde warten zu müssen...

Sehr schön!
Wer Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

Sammelbericht: Der Halbwinter 19/20 - ein Streifzug durch Tirol

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3301
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 352 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Lord-of-Ski » 22.06.2013 - 18:32

Bild
Von wegen keine Berge, gibt ja auch eine Edelweiß-Hütte in der Fränkischen, wir wollten aber zum Schluss noch ins Kloster

Da wär ich schon noch gerne eingekehrt, hat zünftig dort ausgesehen :D
ASF

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 1027
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Kerker » 24.06.2013 - 14:41

Danke Widdi, scheena Bildla :D

Und bei der Elke war ich ja immerhin auch noch, hab mir dort des Haamweechseidla kaaft...
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2019/2020: 10 Skitage alpin | 0 Skitage Langlauf | Saison vorzeitig beendet
Freizeitparksaison 2020: 3 Parks | 6 Tage | Nächster: 28./29.11. Europa-Park

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3301
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 352 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Lord-of-Ski » 30.04.2014 - 16:32

ASF


Benutzeravatar
Stäntn
Eiger (3970m)
Beiträge: 4086
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 18/19: 55
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 785 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Stäntn » 17.07.2020 - 22:12

Ach das waren noch Zeiten, man beachte dass keiner (!) ein Smartphone am Tisch oder in der Hand liegen hat. Ich hab noch 10 und mehr Bier vertragen und Masken gabs höchstens für Leute die ihren mageninhalt präsentieren wollten.

Aber ich glaub wir müssen das mal wieder machen, sobald der Maskenball vorbei ist und man wieder Zug fahren kann als Gruppe mit Seidla in der Hand :bia:
Wer Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

Sammelbericht: Der Halbwinter 19/20 - ein Streifzug durch Tirol

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3301
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 352 Mal

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Lord-of-Ski » 17.07.2020 - 23:08

Stäntn hat geschrieben: 17.07.2020 - 22:12 Ach das waren noch Zeiten, man beachte dass keiner (!) ein Smartphone am Tisch oder in der Hand liegen hat. Ich hab noch 10 und mehr Bier vertragen und Masken gabs höchstens für Leute die ihren mageninhalt präsentieren wollten.

Aber ich glaub wir müssen das mal wieder machen, sobald der Maskenball vorbei ist und man wieder Zug fahren kann als Gruppe mit Seidla in der Hand :bia:
Wer im Zug trinkt oder isst braucht keine Maske. Mehr braucht man nicht wissen :biggrin:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lord-of-Ski für den Beitrag (Insgesamt 2):
RüganerFlorian86
ASF

Benutzeravatar
Florian86
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1048
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 27
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 2775 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Franggen] 1.Alpinforum Bierwanderung 15.06.13

Beitrag von Florian86 » 23.07.2020 - 15:01

Lord-of-Ski hat geschrieben: 17.07.2020 - 23:08 Wer im Zug trinkt oder isst braucht keine Maske. Mehr braucht man nicht wissen :biggrin:
Ich dachte, das gilt nur für Fernverkehrszüge. ;-) Aber wie auch immer: auf jeden Fall kann man doch echt froh sein, dass das mit der Maske im Zug ein Stück weit legal umgehbar ist (auch wenn ich das Maskentragen im Zug prinzipiell OK find, und im gstopft vollen Zug auch eher auf das Bier oder die ausgiebige Brotzeit verzichten würde)

Ansonsten danke für den schönen Bericht, ich würde jederzeit wieder gerne nach Franggn zurückziehen, obwohl die "richtigen" Berge dann etwas weiter weg wären. :bia:
2019/20: Samnaun/Ischgl ~ Davos ~ Dolomiti Superski(x4) ~ Gastein(x3) ~ Brauneck ~ Roc d'Enfer ~ Le Grand Domaine ~ 3 Vallées(x5) ~ Le Grand Bornand ~ Portes du Soleil ~ Christlum ~ Lechtal ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x3) ~ Tannheimer Tal
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh


Antworten

Zurück zu „restliches Europa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast