Norwegen - Sommerski

Archiv aus der Saison 2007 / 2008 "wie war der Winter?"
Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
cauchy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 297
Registriert: 29.04.2008 - 15:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Trondheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Norwegen - Sommerski

Beitrag von cauchy » 19.08.2008 - 10:54

Nachdem es hierfür noch keinen Beitrag gibt (sonst bitte berichtigen) hier ein kleines Update über die Sommerskibedingungen in Norwegen:



Folgefonna
Folgefonna ist noch bis Anfang/Mitte Oktober offen. Die Schneehöhe beträgt derzeit 50cm, im unteren Pistenbereich schaut das Eis durch.

Infos:
Liegt auf der sehr sehenswerten Folgefonn Halbinsel, an Norwegens drittgrößtem Gletscher (der genaugenommen eigentlich aus drei Teilen besteht). Unten Fjord und Obstanbau, oben Berge, Schnee und Eis. Anfahrt über Jondal, Anreise aus Bergen ca. 2h.
Höhe: 1400m bis 1600m
Lifte: 1 Schlepplift
Angebot: weitläufige Piste(n), Funpark
Webcam: http://www.bt.no/kamera/article381846.ece
Homepage: http://www.folgefonn.no

Berichte:
Photos von Mitte Juni 2008



Galdhøpiggen
Galdhøpiggen Sommerskisenter ist ebenfalls geöffnet. Auch hier kommt mittlerweile im unteren Bereich etwas Eis zum Vorschein. Scheint den Skibetrieb aber weiters nicht groß zu beeinflussen. Neuschnee wird nächste Woche erwartet.

Infos:
Liegt direkt am Jontunheimen Nationalpark, der die höchsten Berge Skandinaviens umfasst. Anfahrt von Lom, ca. 5h von Trondheim.
Höhe: 1800m bis 2200m
Lifte: 1 Schlepplift
Angebot: weitläufige Piste(n), Funpark
Webcam: http://www.gpss.no/kamera.htm
Homepage: http://www.gpss.no/

Berichte:
Bericht von Ende August 2008



Stryn Sommarski
Stryn ist seit Anfang August geschlossen.

Infos:
Stryn Sommarski liegt am Strynefjellet, einem Ausläufer des Massivs auf dem der größte Festlandgletscher Europas liegt, der Jostedalsbreen. Insegsamt eine sehr sehenswerte Hochgebirgslandschaft mit steilen Bergflanken, engen Tälern, Seen und massiven Gletschern. Anfahrt über Stryn, Geiranger, oder Otta, ca. 6h von Trondheim.
Höhe: 1080m bis 1600m
Lifte: 1 Sessellift (nur im Frühsommer), 1 Schlepplift
Angebot: Funpark, Backcountry
Webcam: (keine)
Homepage: http://www.strynefjellet.com/

Berichte:
Photos von Mitte Juni 2008
Zuletzt geändert von cauchy am 01.09.2008 - 11:27, insgesamt 4-mal geändert.


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19060
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 616 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal
Kontaktdaten:

Re: Norwegen - Sommerski

Beitrag von starli » 26.08.2008 - 18:36

Wäre eigentlich in Stryn mal geplant, einen Stock höher zu gehen (wo die Langlaufloipe angelegt ist), um die Saison zu verlängern? Das Gletscherende, auf dem der SL derzeit steht, ist ja doch recht schwach, wenn man schon Anfang August schließen muss, und der SL-Einstieg wird wohl auch immer weiter vom Gletscherende abwandern ...

Bist du im Winter auch noch in Norwegen? Wär exrem genial, von den dortigen Skigebieten mal ein paar Winterbilder zu sehen! V.a. von denen mit Fjord- oder Meerblick oder mit Polarlichtern etc... Narvik muss ja da recht genial sein .. oder mal einen Abstecher nach Voss, wenn der ESL noch läuft? :-)
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
cauchy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 297
Registriert: 29.04.2008 - 15:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Trondheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Norwegen - Sommerski

Beitrag von cauchy » 26.08.2008 - 19:07

Ja, bin (mindestens) die nächsten vier Jahre hier. Werd sicher mal was einstellen dann :) Wie gesagt, dieses oder nächstes WE geht's nach Galdhøpiggen - bin schon gespannt!

Stryn ist so eine Sache. Heuer war alles irgendwie ein wenig halblustig, zumindest was das Snowboarden angeht. Scheint alles in den letzten beiden Saisonen ein wenig stiefmütterlich behandelt worden zu sein. Man wird sehen was nächstes Jahr passiert. Pläne wegen Höherlegung oder Erweiterung kenne ich keine, mag aber nichts heißen. Ich bin mir auch nicht sicher ob das Saisonende wegen Schneemangels auf Anfang August fiel...

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19060
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 616 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal
Kontaktdaten:

Re: Norwegen - Sommerski

Beitrag von starli » 26.08.2008 - 20:47

Ist das Skidata-Display in Stryn eigentlich immer noch auf Deutsch? :-)

Herbst-Betrieb sollten die ja eigentlich auch haben, da ja teilweise vermattet wird...

Galdhøpiggen hat mir damals am besten gefallen - unendliche weiten links und rechts des SL, bei Traumfirn einfach genial - nur etwas weiter hinauf könnte er noch gehen ... oder weiter oben noch einen zweiten anbauen oder irgendsowas..
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
cauchy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 297
Registriert: 29.04.2008 - 15:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Trondheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Norwegen - Sommerski

Beitrag von cauchy » 26.08.2008 - 21:25

starli hat geschrieben:Ist das Skidata-Display in Stryn eigentlich immer noch auf Deutsch? :-)
Absolut keine Ahnung ;) Ich selbst bin nur einen Tag im Skigebiet selbst gefahren, und auch das nur mit einer Einzelfahrt wegen dem ungewissen Wetter...
starli hat geschrieben:Herbst-Betrieb sollten die ja eigentlich auch haben, da ja teilweise vermattet wird...
Das war mir nicht bekannt, dass die auch Herbstskilauf haben. Hab auf gostryn.com nichts drünber gefunden, mag aber vielleicht auch exklusiv die Sommerski Homepage sein.

Laut dem Bericht hier gab's ja heuer Turbulenzen um Stryn und soweit ich das richtig verstanden habe, wollten sie den Betrieb des Schleppers am Gletscher ganz einstellen. Wie's aktuell für die Zukunft aussieht weiß ich nicht.

Benutzeravatar
cauchy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 297
Registriert: 29.04.2008 - 15:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Trondheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Norwegen - Sommerski

Beitrag von cauchy » 28.08.2008 - 10:47

Sehr gut, Samstag und Sonntag Sommerski am Galdhøpiggen. Bericht und Bilder kommen nächste Woche.
Kann's schon kaum mehr erwarten! Endlich wieder Schnee (nach 2 Monaten Pause :biggrin: )

Hier der Link zum Bericht: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 58&t=27842

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2007/2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast